Wenn Sie unsere Webseite besuchen, platzieren wir automatisch so genannte „Cookies“ auf Ihrem Computer, um Ihre individuellen Systemeinstellungen bei weiteren Besuchen unserer Webseite vorzuhalten. Für weitere Informationen darüber, was Cookies sind, wie wir sie verwenden und wie sie gelöscht werden können, verweisen wir auf unsere Cookie-Hinweise.
Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.




tools
  • A
  • A
  • A
  • Textgröße

Caterpillar
Mobil DTE™ 10 Excel 32 trägt zur Verbesserung der Zuverlässigkeit des Hydrauliksystems bei und verhilft zu jährlichen Ersparnissen bis zu 35.000 Euro 
Juwa Unso
Erfahrungsberichte von Firmen – JuwaUnsoCorp Mit Mobil Delvac 1™ SHC spart JPY über 5.500 Euro  pro Jahr 

Einblicke von Experten – RTTR

RTTR

Mit Mobil Delvac 1 spart RTTR mehr als rund 12.000 Euro pro Million gefahrenen Kilometer.

Iveco Truck mit 12,7-l-Motor Detroit S60 ADR 70
Road Transport & Training Resources Pty Ltd, Queensland, Australien
Mobil
Kunde seit 1998
 

 

Zielsetzung

Verbesserte Leistung und Senkung der Gesamtbetriebskosten sowie lange Lebensdauer der Bauteile.

Ausgangslage

Anfänglich wurde für die Schmierung des Motors Detroit Serie 60 ein Hochleistungs-Motoröl SAE 15W-40 eines Wettbewerbers verwendet. Das Management von RTTR (Road Transport & Training Resources Pty Ltd) stellte jedoch fest, dass die Kosten für Ausfallzeiten, die während der Nutzung dieses Öls anfielen, höher waren als die Betriebskosten des Fahrzeugs.

Lösung

Das Wettbewerbsprodukt wurde durch das Hochleistungs-Motorenöl Mobil Delvac 1™ 5W-40 ersetzt. Ein 1-Million-Kilometer-Testlauf sollte zeigen, ob und wie hoch die Einsparmöglichkeiten bei Betriebs- und Wartungskosten sein würden.

Ergebnis

Die längere Lebensdauer von Mobil Delvac 1 führte zu einer Verlängerung des Ölwechselintervalls von 40.000 km auf 100.000 km – und somit zu einer Verringerung der Ausfallzeit des Fahrzeugs und des Wartungsbedarfs sowie einer Minimierung des Ersatzteillagerbestands. Zu den Leistungsverbesserungen zählten ein besseres Kaltstartverhalten, ein schnellerer Anstieg des Öldrucks bei kaltem Motor und ein besserer Öldruck bei warmem Motor.

Vorteile

Die Kosteneinsparungen in Höhe von rund 12.000 Euro  durch den Einsatz von Mobil Delvac 1 ergeben sich wie folgt:

  • Keine Ventiltriebeinstellungen bei der Verwendung von Delvac 1 erforderlich
  • Senkung des Bauteilverschleißgrads
  • Senkung des Kraftstoffverbrauchs
  • Senkung der servicebedingten Ausfallzeit